Chefin vom Dienst
Redaktions- und Projektmanagement

Ihr Text Projekt liegt Ihnen am Herzen. Mir auch!

Ich verschaffe mir schnell den Überblick über jede noch so unstrukturierte Redaktions- oder Projektsituation – und gebe diesen Überblick im Anschluss nicht mehr her. Versprochen!

Organisation ist nur dann das halbe Leben, wenn sie beherrscht wird. Ansonsten beherrscht Sie schnell das Chaos. Gerade in der schnelllebigen, kreativen Medienwelt, in der "Deadline-Junkie" gern als persönliche Stärke definiert und mangelnder Überblick als "kreatives Schaffen" bezeichnet wird, braucht es Menschen, die Spaß daran haben, den Überblick zu bewahren.

In meiner Zeit bei Styria, in der ich bisweilen den CvD-Posten von vier parallel laufenden Produktionen innehatte, habe ich nicht nur gelernt, Strukturen zu schaffen, mit denen sich auch längstgediente Mitarbeiter wohlfühlen, sondern diese auch individuell zu erhalten. Will heißen: Erfolgreiches Redaktions- und Projektmanagement bedeutet neben Organisationstalent immer auch diplomatisches Geschick. Ich weiß, zwischen notwendigem Druck und angebrachter Gelassenheit genau zu unterscheiden. 

In Zeiten von freien Dienstnehmern, Freelance-Redaktionen und auf Werkvertragsbasis arbeitenden Fotoredakteuren hat sich auch der Einsatz von externen Redaktionsmanagern bewährt. Selbstverständlich stehe ich auch als freie Mitarbeiterin für Redaktionskonferenzen, Teambesprechungen und allfällige Meetings zur Verfügung.

Kontaktieren Sie mich unter +43/ (0) 660/ 56 91 042